24.09.2019
Die Freien Wähler haben nominiert

Die Freien Wähler Roßtal haben am 17.09.2019 im Gasthaus Weißes Lamm in Roßtal ihre Nominierungsversammlungen für die Kommunalwahl am 15.03.2020 abgehalten. Es waren 28 Mitglieder und Unterstützer der Freien Wähler anwesend. Als erstes erfolgte die Nominierung für das Amt des ersten Bürgermeisters. Hier wurde einstimmig Herbert Schreiber aus Neuses zum Kandidaten der Freien Wähler gewählt.

Herbert Schreiber, geboren 1958 in Stuttgart, lebt seit 1972 mit Unterbrechungen im Landkreis Fürth. Nach Wehrdienst und Studium der Allgemeinen Elektrotechnik in Nürnberg, begann er 1987 als Abnahmeingenieur für Broadcasttechnik in Deutschland und Europa bei einer Gemeinschaftseinrichtung von ARD/ZDF. Die letzten 15 Jahre war er als Projektleiter für technische Großprojekte in Deutschland tätig. Inzwischen betreibt er ein Ingenieurbüro für IT-Dienstleistungen in Roßtal.

Seit 2011 wohnt er in einem eigens sanierten Bauernhof im Ortsteil Neuses. Die Integration in die Dorfgemeinschaft und das freundliche Umfeld führten zu neuen Aufgaben im Bereich Dorferneuerung und in den Ortsvereinen. Weiterhin möchte er sich zusammen mit den Freien Wählern Roßtal für die Marktgemeinde zu engagieren und zur Wahl des 1. Bürgermeisters antreten.

Anschließend fand die Nominierung der Bewerber für den Marktgemeinderat statt. Diese erfolgte im Blockverfahren. Die anwesenden Mitglieder und Unterstützer der Freien Wähler Roßtal haben die vom Vorstand vorbereitete Kandidatenliste einstimmig angenommen. Sie setzt sich aus den folgenden Personen zusammen:

1. Herbert Schreiber, 2. Dr. Walter Zägelein, 3. Jochen Adel, 4. Pierre Lang, 5. Hartmut Igel, 6. Markus Scheiderer, 7. Hans-Günther Fischhaber, 8. Martin John, 9. Renate Kleindl, 10. Klaus Grieninger, 11. Fabienne Lang, 12. Jörg Dürrbeck, 13. Michaela Genzel, 14. Hans Stühler, 15. Melanie Werthner, 16. Eber Urzedo dos Santos, 17. Thomas Strickroth, 18. Christa Mickain, 19. Peter Woityschyn, 20. Ursula Langer.

Nach dem Verzicht des bisherigen Amtsinhabers wird im nächsten Jahr auf jeden Fall ein neuer Bürgermeister/in den Chefsessel im Rathaus besetzen. Mit Herbert Schreiber stellen wir einen kompetenten Mann mit Managementerfahrung, der alle Voraussetzungen für dieses Amt mitbringt.

Unsere Kandidaten bilden durch ihre unterschiedlichen beruflichen Fähigkeiten ein höchst kompetentes Team. Wir versprechen uns dadurch in Zukunft eine deutlich größere Präsenz im Roßtaler Marktgemeinderat.