Fabienne Lang wurde in Fürth geboren und wohnt seit 18 Jahren mit ihrer Familie in Roßtal. Sie hat dieses Jahr ihr Abitur am Laurentius Gymnasium in Neuendettelsau absolviert und macht gerade ein "gap year". In ihrer Freizeit macht sie gerne Sport. Auch in der evangelischen Jugend war und ist sie bei vielen Aktionen dabei, wie zum Beispiel beim Zeltlager, dem Apfelfest oder auch dem Martinimarkt. 

Sie möchte vor allem ihren Focus auf die Jugend von Roßtal legen, da sie zu dieser den meisten Bezug hat. Sie stellt sich permanent die Frage: "Was könnte man in Roßtal verändern, um es besser oder auch interessanter für die Jugendlichen zu gestalten".

 


Kontaktdaten


Roßtal