Jörg Dürrbeck ist gebürtiger Roßtaler. Er ist bekennender Christ, verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von 5 und 8 Jahren. Seine beruf-liche Laufbahn startete er nach dem Hauptschulabschluss in Roßtal, der mittleren Reife und dem Fachabitur mit einer Maurerlehre. Da es manchmal anders kommt als man denkt, konnte er, aufgrund seiner plötzlichen Erkrankung, das Baugeschäft seines Vaters nicht übernehmen, sondern studierte Fahrzeugtechnik in München.

Nach dem Studium arbeitete er 15 Jahre als Diplom-Ingenieur in der Fahrzeugindustrie bei einem Fahrzeughersteller, in den Bereichen Crashversuch, Qualitätssicherung und Gebrauchssicherheit. Weil ihm die Nähe zur Familie wichtig ist, verließ er die Fahrzeugindustrie und konzentriert sich seit 2018 ganz auf das eigene Unternehmen.

Ein großes Anliegen ist ihm die Erhaltung eines lebenswerten Wohnumfeldes. Dies bedeutet für ihn, eine Stärkung der Unternehmen vor Ort „lokal für lokal“ und der Verkürzung der Wege. Eine Landwirtschaft ohne Pestizide durch Anwendung vorhandener umweltfreundlicher Technologien. Umweltverträgliche Energieversorgung vor Ort durch neue Technologien.  Möglichkeiten schaffen um Natur zu erleben für Familien. Einsatz für Erleichterung der Lebensbedingungen von Schwerbehinderten.


Kontaktdaten


Roßtal - Stöckach