2. Vorsitzende Freie Wähler Roßtal e.V.

 

Ursula Langer wurde 1964 in Dietfurt an der Altmühl geboren. Zu Beginn ihrer Ausbildung bei der Deutschen Bundespost zog sie mit gerade einmal 15 Jahren nach Nürnberg. Mehrere Jahrzehnte blieb sie, inzwischen verheiratet, in Nürnberg wohnen. Bevor sie 2003 den Schritt eines erneuten Umzuges wagte und nach Roßtal/Neuses übersiedelte.

Aufgrund gesundheitlicher Probleme war leider die frühzeitige Pensionierung unabdingbar. Aber das war auch die Chance sich von nun an ehrenamtlich zu engagieren. Sie begann mit der Demenzbetreuung sowohl bei der Diakonie als auch bei der Caritas. Wurde Leiterin des Seniorenkreises in Christkönig und gleichzeitig Mitglied beim Runden Tisch „Älter werden in Roßtal“. Des Wei-teren war sie auch Gründungsmitglied der Fürther Tafel "Ausgabestelle in Oberasbach", wo sie bis heute als Ausgabeleiterin aktiv ist.

Vor 10 Jahren machte sie dann auch noch den Zweiradführerschein A1 um von nun an die Besuche bei den Demenzpatienten mit dem Motorroller durchführen zu können. Weiterhin geht sie gerne ins Fitnessstudio und danach zur Entspannung in die Sauna. Der Aufenthalt im Wald bringt ihr Energie zurück. Falls sie ein gutes Buch in die Hände bekommt, dann kann schon mal passieren, dass sie es an einem Tag liest. Singen im Gesangverein Neuses und gute Gespräche führen sind ein weiteres Hobby von Ursula Langer.

Durch ihren Sachverstand möchte sie auch weiterhin gerne Ansprechpart-nerin für die ältere Generation sein. Authentizität, Einfühlungsvermögen und Bürgernähe sind weitere Punkte, um sich in sozialen Bereichen zu engagieren. Und das alles mit Leidenschaft und Augenmaß für Roßtal!


Kontaktdaten


Roßtal - Neuses