Hartmut Igel und Rainer Gegner auf dem Rad

08.10.2020
Lastenrad "Horsala" feierlich übergeben

Im Rahmen einer Veranstaltung mit Landrat Matthias Dießl, Bürgermeister Rainer Gegner, Markträten, Vertretern der Initiative "Rosstal bewegt sich" sowie Zweirad Klose und Roßtaler Bürgern wurde das seit längerem angekündigte und nun endlich gelieferte e-Lastenrad seiner Bestimmung übergeben. Nach Erteilung kirchlichen Segens durch die beiden Roßtaler Pfarrer Künne und Jäger, hatte der Fahrradbeauftragte des Marktes Roßtal, Hartmut Igel (FW) das Vergnügen eine Wette einzulösen, indem er mit Rainer Gegner auf der Ladefläche des Lastenrades eine Runde über das ehemalige Tuspo-Gelände drehte und damit das apfelgrüne Gefährt seiner Bestimmung überführte. Das Lastenrad mit elektrischer Tretunterstützung (Pedelec 25) können Roßtaler Bürgerinnen und Bürger u.a. für Transporte bis zu ca. 100 kg in der näheren Umgebung einsetzen und sind damit nicht auf die Benutzung eines PKWs angewiesen.

Um den Verleih des e-Lastenrades reibungslos zu organisieren, ist unter www.horsala.de ein Buchungsportal eingerichtet, das auch alle Fragen zur Ausleihe beantwortet. Abzuholen ist das Rad bei der Firma Zweirad- Schlossermeister Erwin Klose in der Schulstraße 16.